Der „Wächterruf“

„Wächterruf“ ist eine deutschlandweite 24 Stunden-Gebetsgemeinschaft. Augsburg ist an jedem 26. des Monats an der Reihe und die Beter von St. Matthäus sind für die Schicht von 4 Uhr bis 6 Uhr zuständig.

Das Treffen ist im Kirchenanbau. Um fit (wach) zu sein, bekommt jeder, der möchte, einen „Wächterkaffee“.

Die vorgegebenen Themen ( siehe www.waechterruf.de ) sind national aber auch weltumgreifend. Wir sind eine intensive Gebetsgemeinschaft, zu der Sie herzlich willkommen sind.

Gebet vor dem Gottesdienst

Das Gebet vor dem Gottesdienst findet jeweils um 9:30 Uhr im Gebetsraum im Anbau zur Kirche St. Matthäus statt.

Gebets- und Segnungsdienst nach dem Gottesdienst

Nach den Gottesdiensten am Sonntag Vormittag bietet die Kirche St. Matthäus einen Gebets- und Segnungsdienst an. Die Person, die diesen Dienst übernimmt wird jeweils im Gottesdienst oder auf dem entsprechenden Beizettel abgekündigt und steht gerne für Sie zur Verfügung.

P1100632

Gebet für die Gemeinde

Wenn Sie ein Gebetsanliegen haben, dann lassen Sie uns dies wissen. Gerne nimmt unser Kreis (wir sind zur Zeit 10 Beter) Ihr Anliegen im Gebet mit auf. Ihr Anliegen wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Kontakt: Monika Metjaouel

Monika_Adeberg_1