Aktuelles aus St. Matthäus

ISRAEL-REISE: 2.-9. Juni 2023

Eine Israelreise der St. Matthäus Kirche mit Thomas und Renate Bachmann. Auf dieser Reise erhalten wir einen tollen Überblick über das Land Israel. Ich (Thomas Bachmann) habe im Jahr 2022 eine solche Reise mit Adi Furrer und dem ICF erleben dürfen und sie hat mich sehr bewegt und meinen Glauben und mein Verständnis von Israel verändert

Unser Team in Rumänien im Dez. 2022

Ein paar Impressionen von unserer Rumänienreise: Besuche und Verteilaktionen in Slums und bei Familien, wo wir viel Gelegenheit zum Segnen haben. Heute, am 1. Dezember, den ganzen Tag „Ukrainehilfe“ in Constanza praktisch und predigen in 2 Gottesdiensten.                    

Bilder vom 25. Orgel-Jubiläum

Unsere Orgel wurde 25 Jahre alt und das feierten wir mit einem Konzert am 1. Advent, Sonntag, den 27.11.2022, 18 Uhr in unserer St. Matthäuskirche. Musiker unserer Gemeinde spielten Stücke von Bach, Händel, Reger und Massenet mit Orgel, Trompete und Streichinstrumenten.

Gebet für den Frieden

Ein Gebetstreffen für den Frieden findet jeden 1.+ 3. Dienstag, um 18:45 Uhr im Anbau der Kirche statt. Jeder ist herzlich eingeladen, mit uns zusammen für den Frieden in Gefahrenzonen dieser Welt zu beten. Z.B. für den Krieg in der Ukraine, Bürgerkrieg im Kongo, Unruhen im Iran und China, und viele weitere Brandherde in der Welt.

Aktion Weihnachtsfreude 2022

Wir sagen DANKE allen, die auch dieses Jahr wieder die Rumänienaktion durch Sach- und Geldspenden unterstützt haben. Ganz besonderer Dank gilt unseren fleißigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die beim Annehmen der Waren, Einpacken der Familienpakete und Verpflegung kochen geholfen haben. Anfang Dezember wird wieder eine Gruppe nach Rumänien fahren und die Pakete

Leitungswechsel im Kindergottesdienst

Liebe Gemeinde, mein Name ist Simone Rauch. Seit 2007 bin ich Teil des Kinderkirchenteams. Ich liebe es, mit den Kindern biblische Geschichten zu entdecken, ein Theaterstück aufzuführen und das Thema in einer Bastelarbeit zu vertiefen.  Im März 2022 wurde ich gefragt, ob ich Oli in der Organisation unterstützen kann

Vom Gejagten zum Friedensstifter

Wer Pappy, diesem recht kleinen jungen Mann aus dem Kongo begegnet, wird schnell einen großen Glaubenshelden in ihm entdecken. Seine Flucht vor der Rekrutierung zum Kindersoldaten führte den damals 12-jährigen 6 000 Kilometer zu Fuß aus seiner Heimat nach Südafrika. Sie endete auf den Straßen Kapstadts und in einem Kreislauf von Kriminalität, Drogen und im Gefängnis – bis eine unerwartete Begegnung

Für die eigene Seele sorgen

Lobe den Herrn, meine Seele, und was in mir ist, seinen heiligen Namen! Lobe den Herrn, meine Seele, und vergiss nicht, was er dir Gutes getan hat: der dir alle deine Sünde vergibt und heilt alle deine Gebrechen, der dein Leben vom Verderben erlöst, der dich krönt mit Gnade und Barmherzigkeit, der deinen Mund fröhlich macht, und du wieder jung wirst wie ein Adler.  Meine liebe Seele,

Gebet und Segnung

Unsere Gemeinde befindet sich in der glücklichen Lage, nach dem Gottesdienst Gebet und Segnung anzubieten. Dafür steht ein Team zur Verfügung und wir möchten hier Einblick in diesen gesegneten Dienst geben, weil wir selber erfahren haben, dass uns das Gebet ermutigt und stärkt. Es wird uns zur Kraftquelle, es entlastet, ermutigt, erneuert und stärkt unsere Beziehung zu Jesus Christus unserem Herrn