Komm und sieh!

Hören & Sehen

Nächster Livestream

21 Tage Gebet – 18.1. Tag 9 Für Alleinstehende und Singles

Letzter Livestream

Zum Vormerken

Ankommen

21 Tage "Gebet zuerst"

Aktuelle Informationen zu Corona

Telefonandachten

Gemeinde Erleben & Gestalten

Gott feiern

Gott kennen und feiern in den Gottesdiensten

Next Steps

Seminare & Workshops – nächste Schritte für alle, die mehr wollen

Get Free

In kleinen Gruppen oder durch persöhnliche Begleitung Gott begegnen und Veränderung erleben

Dream Teams

Eingebunden in Teams mitarbeiten und dabei Fähigkeiten entdecken und entfalten

Events & Freizeit

Feste feiern, gemeinsam verreisen und Events erleben

Kirche für andere

Helfende Hände erreichen Bedürftige nah & fern

Musik & Kreativität

Modern & klassisch – Gott loben mit Musik, Bild, Tanz, Ton & Sprache

Vision & Leitung

Eine Gemeinde mit Vision braucht Werte und Ziele, engagiertes Personal und Finanzen

Kinder

Gemeindeprogramme und Kindertagesstätte für die jüngste Generation

Jugend

Heranwachsen zur Eigenständigkeit im Glauben

Mitten im Leben

Gutes für Frauen, Männer, Ehe & Familie

Senioren

Im Alter Leben gestalten, Begleitung & Hilfe empfangen

Leben Begleiten

Gemeinde-Eintritt

Sie wollen ein Mitglied der
St. Matthäus Gemeinde werden?

Taufe & Konfirmation

Sie wollen Ihr Kind taufen lassen oder zum Konfirmationsunterricht anmelden?

Trauung

Es ist so weit – Sie wollen heiraten? Wir begleiten und trauen Sie gerne

Bestattung

Eine oder einer Ihrer Lieben ist verstorben – finden Sie Trost und Unterstützung in St. Matthäus

Neuster Beitrag

21 Tage „Gebet zuerst“ im Januar

Vom 14.-24.9.20 fand unsere erste Gebetsinitiative als Gemeinde statt. Jeden Abend von 19-20 Uhr war die Kirche offen und es versammelten sich regelmäßig zwischen 15 und 25 Menschen, um miteinander zu beten. Nach einer kurzen Begrüßung, einer Zeit des Lobens mit Liedern und einem Impuls zum Abend hatten die Teilnehmer Zeit, persönlich zu beten. Der zweite Teil des Abends stand

Film

Was uns Bewegt

Wir wollen uns an Gottes bedingungsloser und wertschätzender Liebe erfreuen und sie allen Menschen zeigen, damit sie zu einer wachsenden Beziehung mit Jesus Christus finden können.

21 Tage „Gebet zuerst“ im Januar

Vom 14.-24.9.20 fand unsere erste Gebetsinitiative als Gemeinde statt. Jeden Abend von 19-20 Uhr war die Kirche offen und es versammelten sich regelmäßig zwischen 15 und 25 Menschen, um miteinander zu beten. Nach einer kurzen Begrüßung, einer Zeit des Lobens mit Liedern und einem Impuls zum Abend hatten die Teilnehmer Zeit, persönlich zu beten. Der zweite Teil des Abends stand

EinBlick 220 – Die große Kraft der kleinen Gruppe

In dieser Ausgabe EinBlick-220 geht es um die große Kraft der kleinen Gruppe. Covid 19 bestimmt in vielfacher Weise unseren Alltag und auch unser Gemeindeleben erfährt einige Einschränkungen. Besonders große Zusammenkünfte sind pro­blematisch. So stellt sich auch die Frage nach Kirche ganz neu. Dieser Frage wollen wir in diesem Einblick nachgehen,

Ein Netzwerk kleiner Gruppen

Wie kann nun unsere Gemeinde immer mehr aus kleinen Gruppen und Einheiten bestehen, wie es auch in unserer Matthäusvision formuliert wurde? Zunächst geht es darum, dass alle, die wollen, die Möglichkeit bekommen, an einer Gruppe teilzunehmen. Da aber die bestehenden Gruppen nicht ausreichen, wird es die Möglichkeit geben – nach der Idee des „Freien Marktes“ (folgender Artikel von XHope)