Kategorie: Aktuelles

Kirchencafé oder „Das dritte Sakrament“

Kirchencafé oder „Das dritte Sakrament“

Wie sehr haben wir es vermisst in den letzten Monaten der Corona-Beschränkungen: Das Kirchencafé oder, wie wir es auch nennen, „Das dritte Sakrament“ – Das Wiedersehen mit Freunden und die herzlichen Umarmungen – das Zusammenstehen nach dem Gottesdienst und quatschen über wichtige und weniger wichtige Dinge – das Verabreden zum Mittagessen mit Freunden im Anschluss – den guten Kaffee und immer wieder die leckeren Kekse

EinBick 219-Gebet zuerst

In dieser Ausgabe EinBlick-219 geht es um das Grundhandwerkszeug des Christen: das Gebet. Beten wurde schon immer als Atmen der Seele verstanden. Für Menschen des Glaubens bedeutet es, in Verbindung mit Gott zu treten. Gebet ist weit mehr als Bitten, wenn es mir schlecht geht. Gebet bedeutet: Jesus einlassen (Ole Hallesby). Lesen Sie, was uns als Gemeinde zu diesem Thema bewegt, was Menschen aus der Gemeinde

EinBick 219-Gebet zuerst

Erfahrungsberichte zum Thema Gebet

Inneres Gebet Hätte ich früher gewusst, was für ein König da in meinem Herzen wohnt, dann hätte ich ihn dort auch nicht so oft alleine gelassen – so hat die Karmelitin und Mystikerin Teresa von Ávila sinngemäß beschrieben, welch ein Geschenk sie in der Möglichkeit des inneren Betens sieht. So verstehe ich zumindest diese Aussage, weniger vorwurfsvoll an sich selbst gerichtet, sondern mit dankbarer Bewunderung

Erfahrungsberichte zum Thema Gebet
Matthäus Livestream – Behind the Scenes

Matthäus Livestream – Behind the Scenes

Schon vor mehr als einem Jahr hatte sich der Kirchenvorstand mit der Thematik der Online- bzw. Livestream-Gottesdienste auseinandergesetzt. Doch es war bislang nicht das primäre Ziel, einen solchen anzubieten, weshalb die Idee der gestreamten Gottesdienste nur langsam Einzug in die Diskussionen fand. Im März diesen Jahres begann nun jedoch eine weltweite Krise,

Gemeinsame Tage des Gebets in St. Matthäus

Aus einer Sehnsucht eine Gewohnheit werden lassen Vor einigen Jahren habe ich begonnen, einen Wachstumsplan zu verfolgen. Dieser Plan beinhaltete, dass ich jeden Tag 10-15 Minuten für persönliches Wachstum in unterschiedlichen Bereichen über Monate investieren wollte und es auch tat. Unter anderem beinhaltete dieser Plan die Themen „Ziele setzen“ und „Prioritäten verfolgen“.

Gemeinsame Tage des Gebets in St. Matthäus
Gemeinsam vor Pfingsten

Gemeinsam vor Pfingsten

Hoffnung statt Angst, sich Verstehen statt Zersplitterung: wir brauchen heute neu den Geist von Pfingsten. Anlässlich der Coronakrise verbanden sich vor kurzem über eine halbe Million Menschen zur Aktion „Deutschland Betet Gemeinsam”. Wie wäre es, wenn sich kurz vor Pfingsten Christen aus dem ganzen deutschsprachigen Raum zu einem Online-Gebetstreffen verbinden würden? Am 28. Mai 2020 wollen wir die Orte des Gebets neu mit Lobpreis und Gebet

Möglichkeit der Gottesdienstanmeldung

Vielleicht haben Sie den neuen Punkt im Menü unserer Website schon gesehen: “Gottesdienstanmeldung”. Auf dieser Unterseite finden Sie ab sofort ein Formular für jeden Präsenzgottesdienst den wir in St. Matthäus anbieten. Damit haben Sie die Möglichkeit, sich schon im Vorfeld für den Gottesdienst anzumelden und sich Ihren Platz zu sichern: mit einer erfolgreich Anmeldung ist ihr Platz sicher und bis 10 Minuten vor Beginn fest reserviert.

Möglichkeit der Gottesdienstanmeldung